Suche
  • Maja Mogwitz

Folge 33. Oma erzähl mal...

Sitzen wir nicht alle gerade Zuhause wegen den Alten und Zerbrechlichen? Sind wir nicht alle gerade vorsichtig und achtsam mit unseren Kontakten, damit unsere Großeltern weiterhin gesund bleiben? Auf irgendeine Weise ist das doch auch eine Wertschätzung und ein Hochleben dieser Generation gegenüber und vielleicht auch wieder ein genaueres Hinschauen zu diesen alten Menschen, die so viel erlebt haben. Deshalb beschäftigt sich auch diese Folge mit genau dieser Generation. Ich persönlich konnte feststellen, dass ich mich viel zu lange nicht mehr damit auseinander gesetzt habe, was meine Oma für Zeiten hinter sich hat und was ich von ihr noch alles lernen kann. Aktuell befinde ich mich wieder in unserem alten Bauernhaus - bin wieder Teil eines Drei- Generationshauses. Wir sind alle wieder unter einem Dach. Meine Oma, die 1928 geboren ist, meine Eltern und ich. Ich nehme diese Zeit als sehr kostbar wahr und erlebe intensive Gespräche mit meiner Großmutter. In dieser Folge lese alte Briefe aus Kriegszeiten vor - die mich persönlich sehr erden und wachrütteln und ich frage meine Oma über das Hofleben von früher aus.



Viel Spaß beim Reinhören!

Eure Podcastmaja

01722409608

©2019 by Agrarweltreise. Proudly created with Wix.com